Sanierungsbedürftiges Doppelhaushälfte aus Bj. ca. 1920

64673 Zwingenberg
Doppelhaushälfte zum Kauf

Objektdaten

  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    64673 Zwingenberg
  • Etagenanzahl im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    120,00 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    429,00 m²
  • Nutzfläche ca.
    60,00 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    2
  • Badezimmer
    1
  • Wohneinheiten
    1
  • Befeuerung
    Kohleheizung, Ofenheizung
  • Baujahr ca.
    1920
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    kurzfristig
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    5,95% inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    190.000,00 EUR

Energieausweis

nicht erforderlich

Ausstattung / Merkmale

  • Massivbauweise

Objekt­beschreibung

Liegenschaft

Das Doppelhaus steht an der Straße direkt und der Garten läuft rechts vom Haus bis zur rückwärtigen Seite und weiter hinter dem Haus. Das Gebäude entstand etwa 1920 und hat seit den 50iger Jahren keine nennenswerte Sanierung erlebt. Der Anbau nach hinten hat 2 Garagen. Eine Hauserweiterung sollte also möglich sein.
Das Haus weist im Obergeschoss deutliche Risse auf, so dass der beauftragte Gutachter die Aussage getroffen hat, ab der Erdgeschossdecke den Bestand abzutragen und neu in Holztafelbauweise zu erstellen. Diese fertiggedämmten Holzbauteile werden schon mit Giebel geliefert und aufgesetzt. Das Mauerwerk neu aufzubauen und das Haus dann mit einem Ringanker zu versehen ist ebenfalls möglich. Beide Maßnahmen sind am Ende gleich teuer – die eine ist in der Anschaffung teurer, die andere erfordert mehr Arbeitszeit. .
Sie sollten, abgesehen vom Kaufpreis, eine deutliche Summe, laut Gutachter ca. 300.000 EUR, für die Sanierung übrig haben.

Ausstattung

Keine Ausstattungsbeschreibung, da alles neu gemacht werden wird.

Es gibt viele Ansätze für eine Neugestaltung, die sich aber nach Ihrem individuellen Budget richten wird.

Aufteilung

Grundstück ca. 420 m²
Wohnfläche ca.120 m²
Keller ca. 60 m²

Lage

Zwingenberg ist die älteste Stadt an der hessischen Bergstraße und hat mit seinem historischen Marktplatz und dem Blick auf die Weinberge einen ganz besonderen Charme. Hier in Zwingenberg mit seinen kleinen verwinkelten Gässchen, den gemütlichen Lokalen und den Einkaufsmöglichkeiten lebt man das Prinzip der kurzen Wege. Die Immobilie liegt zwischen der Alten und der Neuen Bergstraße in einem besonders ruhigen Wohngebiet. Das milde Klima und die Lage im Geo-Naturpark Bergstraße/Odenwald bieten außergewöhnliche Naturschönheiten und einen hohen Freizeitwert.
Günstige Verkehrsanbindung, direkt an der A5 Frankfurt-Basel. Fußläufig erreicht man den Bahnhof in 8 min., der Frankfurter Flughafen ist 45 km entfernt.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontaktdaten

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt